Behandlungsspektrum Unfallchirurgie

Schulter

Die Körperregion um die Schultergelenke besteht aus den Knochen des Schultergürtels, dem Kopf des Oberarmknochens und den sie umgebenden Weichteilen. Gerade bei Sportlern kommt es hier häufig zu Verletzungen, im Alter ist auch dieses Gelenk anfällig für Arthrose.

Mehr lesen…

Ellbogen

Das Ellbogengelenk ist ein zusammengesetztes Gelenk und besteht aus drei Teilgelenken mit einer gemeinsamen Gelenkkapsel. Wegen seiner exponierten Lage, kommt es hier leicht zu Verletzungen. Die starke Beanspruchung führt überdies zu einem schmerzhaften Verschleiß.

Mehr lesen…

Wirbelsäule

Die Wirbelsäule des Menschen ist das zentrale tragende Skeletteil. Sie verbindet alle anderen Teile des Skelettes miteinander. Zudem schützt die Wirbelsäule das im Wirbelkanal liegende Rückenmark. Der aufrechte Gang und unser moderner Lebensstil führt zu einer starken Belastung der komplizierten Konstruktion. So kann es unter anderem zu Bandscheibenvorfällen und chronnischen Rückenschmerzen kommen.

Mehr lesen…

Hüfte

Die Hüfte ist beim menschlichen Körper die Körperregion zwischen dem oberen Teil des Oberschenkelknochens und dem oberen Rand des Beckens einschließlich der Hüftgelenke. Hier behandeln wir hauptsächlich altersbedingte Abnützungserscheinungen (Arthrose), Brüche und Schleimbeutelentzündungen.

Mehr lesen…

Hand

Die Hand besteht aus insgesamt 27 Einzelknochen, in den Händen befinden sich somit etwa ein Viertel der Knochen des menschlichen Körpers. Brüche sind eine häufige Diagnose, aber auch Arthrose und andere Bewegungseinschränkungen können hier auftreten.

Mehr lesen…

Knie

Die Knochenpartner im Knie haben einen sehr engen Kontakt zueinander. Damit die Bewegungsabläufe des Kniegelenks reibungslos funktionieren, verfügen die Knochenenden über glatte Knorpelflächen, die sogenannten „hyalinen Knorpel“. Der Verschleiß dieser Flächen kann zu schmerzhaften Einschränkungen führen. Aber auch Bänderrisse oder Entzündungen und viele weitere Einschränkungenwerden von uns behandelt.

Mehr lesen…

Sprunggelenk

Das Sprunggelenk ist das Verbindungsgelenk zwischen Unterschenkel und Fuß. Zahlreiche Bänder halten das komplexe Knochensystem des Sprunggelenks in Position. Vor allem die Außenbänder sind besonders häufig von Umknickverletzungen betroffen. Doch auch Brüche, Knorpelverletzungen und Arthrose können auftreten.

Mehr lesen…

Fuß

Der menschliche Fuß besteht aus dem Rückfuß, dem Mittelfuß und dem Vorfuß mit den fünf freien Zehen. Zum Zwecke des aufrechten Gangs, wurde die Anatomie des Fußes immer komplexer. Durch das Tragen falschen Schuhwerks, aber auch aus anderen Gründen, kann hier ein Hallux valgus entstehen, der heute dank modernster Behandlungstechniken mit minimalen chirurgischen Eingriffen korrigiert werden.

Mehr lesen…

buy essays papers
mensch Schulter Ellbogen Hand-Rechts Wirbelsaeule Hüefte Hand-Links Knie Sprunggelenk Fuss